Hans im Glück

nach Grimm

ab 4 Jahre, 45 min.hans

Hans hat gut gearbeitet und bekommt einen Klumpen Gold als Lohn. Auf seiner Reise hat er immer Glück, gerade kommt das daher, was er mehr begehrt als das, was er gerade hat. Er tauscht Gold gegen Pferd, Pferd gegen Kuh, Kuh gegen Schwein… wer kennt das Märchen nicht?
Aber liegt nun das Glück in den Dingen? Oder in seiner Einstellung zum Leben und Moment?
 
Spiel/Bühne: Christiane Klatt, Figuren: Silvia Eisele,
Regie: Uwe Günzel, Musik: Sebastian David
 
Premiere: 13. April 2013

 

puppen.etc theater mit figuren, Berlin
 

Änderungen am Spielplan

Leider müssen die Aufführungen OMA ADELE UND DAS GLÜCK AUS DER KISTE ersatzlos ausfallen! Die Kollegin der Wolfsburger-Figurentheater-Compagnie ist erkrankt!