Jacob, Frieda und die schwimmende Insel

jacobfriedaStell Dir vor, Du bist ein Igel und hast immer allein auf deiner einsamen Insel gelebt und höchstens einmal Besuch von einer Möwe bekommen.

Du wolltest immer wissen, wie die Welt hinter dem Horizont aussieht, und hast sogar Fliegen gelernt, aber irgendwie bist du immer noch nicht weggekommen.

Was ist, wenn dann plötzlich ein Floß mit einem fremden Igel bei Dir strandet und dieser andere Igel wie ein Wirbelwind über Deine Insel saust?

Die Geschichte von Jacob und Frieda schließt an das Stück „Jacob-Ein Igel lernt fliegen“ an, ist aber auch verständlich, wenn man diese Inszenierung nicht gesehen hat.

Holzwurm Theater

Änderungen am Spielplan

Liebes Publikum, wir haben die letzten Aufführungen im Alten Saal im Kolk 20-22 erfolgreich gespielt! Nun beginnen wir alle Inszenierungen ins Depot zu transportieren.

Der Kassentresen ist noch bis 14.01. im Kolk 20-22 besetzt, ab dem 15.01. zieht der Kartenverkauf mit Museumsshop in die Pagönnienstraße 1 um. - Gleich hinter Sport-Karstadt.